Bildsuche: los

AGB

1. Beschreibung der Webseite und Mitgliedschaft 

WebOZ ist das Portal für Produkt- und Werbefotografie von André Helbig. Es werden ausschließlich Werke präsentiert, welche in der Werbung Anwendung fanden und finden. Von einigen Werken können über dieses Portal Lizenzen erworben werden. Bei Werken, bei denen die Rechte beim Kunden liegen, ist diese Funktion gesperrt.
Die Website stellt also u.a. einen Online-Marktplatz für das Herunterladen von Werken bereit. 

Wenn Sie sich auf WebOZ als Mitglied registrieren, wird Ihnen die Möglichkeit gegeben, eine Layoutdatei herunterzuladen. Diese Dateien sind in der Auflösung verkleinert und mit einem Wasserzeichen versehen. Eine Layoutdatei darf nur zur Qualitätskontrolle und zum Testen heruntergeladen werden, eine Nutzung, welcher Art auch immer, ist nicht zulässig. Mitglieder haben die Möglichkeit Lizensen zu kaufen, welche ihnen das Recht gibt, die Dateien in voller Auflösung herunterzuladen, und lebenslang zu verwenden. Weiteres dazu unter dem Punkt Nutzungsrechte.

2. Allgemeine Bestimmungen und Vereinbarungen

Durch die Benutzung der Website erkennen Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen dieses Vertrages an und akzeptieren, dass Sie an diese Bedingungen gebunden sind. Wenn Sie den Allgemeinen Geschäftsbedingungen dieses Vertrages nicht zustimmen, dann verwenden Sie keine Teile der Website oder greifen darauf zu, und nutzen Sie keine der Dienste, die in dieser Website bereitgestellt werden.

WebOZ behält sich das Recht vor, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen dieses Vertrages jederzeit, ganz oder teilweise, abzuändern, und diese Änderungen treten sofort nach Benachrichtigung der Mitglieder hierüber und der Veröffentlichung in der Website in Kraft. Durch den Empfang dieser Benachrichtigung und durch Ihre fortgesetzte Nutzung der Website nach Inkrafttreten solcher Änderungen akzeptieren und erkennen Sie die geänderten Allgemeinen Geschäftsbedingungen dieses Vertrages an. Wenn Sie den geänderten Allgemeinen Geschäftsbedingungen dieses Vertrages nicht zustimmen, dann stellen Sie die Nutzung bzw. den Zugriff auf die Website ein.

Sollten Sie mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu einem beliebigen Zeitpunkt nicht mehr länger einverstanden sein, sei es aufgrund eine Änderung dieser durch WebOZ oder nicht, dann stellen Sie die Verwendung der Website ein.

Die in der Website bereitgestellten Dienste stehen ausschließlich Personen und Firmen zur Verfügung und dürfen nur von diesen genutzt werden, die einen rechtsverbindlichen Vertrag nach geltendem Recht schließen dürfen. Unbeschadet des Vorangehenden stehen die Dienste in der Website nicht für Minderjährige (d.h. Personen unter 18 Jahren) zur Verfügung, es sei denn, diese befinden sich unter der Aufsicht eines Erziehungsberechtigten oder Vormunds, und dieser Erziehungsberechtigte oder Vormund erklärt sich für die Nutzung der Website verantwortlich.

3. Nutzung von Werken 

Sie dürfen Werke nur gemäß den Allgemeinen Geschäftsbedingungen dieses Vertrages oder eines entsprechenden separaten Vertrages von dieser Webseite herunterladen. Sie sind erst zur Nutzung, Wiedergabe, Ausstellung oder Schaffung von abgeleiteten Werken, welche auf den heruntergeladenen Werken basieren, berechtigt, wenn Sie den bestimmungen des Vertages zustimmen, und die jeweiligen Lizenzgebühren entrichtet haben. Eine Nutzung der Werke vor Zahlungseingang ist nicht zulässig. Eine Nutzung der Werke darf nur im Rahmen der ausdrücklich erlaubten Nutzung gemäß den Bedingungen des entsprechenden Vertrages erfolgen. Ist kein separater Vertrag vorhanden, gelten die Punkte gemäß der Allgemeinen Geschäftsbedingungen dieses Vertrages.

Sie erkennen an und akzeptieren, dass die Eigentumsrechte für beliebige Werke nicht übertragen werden können, und dass in dieser oder über diese Website keinerlei Verkäufe von Urheber- oder Eigentumsrechten abgewickelt werden. Sie erkennen an und akzeptieren, dass der Urheber oder seine Lizenzgeber alle Eigentumsrechte an den Werken behalten und dass diese Werke durch Urheberrechte, Marken oder andere Rechte an geistigem Eigentum vom Urheber oder seinen Lizenzgebern abgedeckt und geschützt werden. Für den Verkauf von Merchandisinglizenzen oder Eigentumsrechten setzen Sie sich bitte mit dem Urheber in Verbindung, hierfür ist ein entsprechender Vertrag außerhalb dieser Webseite notwendig.

Mit dem Herunterladen von Werken stimmen Sie den Bedingungen dieses Vertrages zu. Nach Zahlungseingang sind Sie berechtigt die heruntergeladenen Werke ohne zeitliche, örtliche und inhaltliche Einschränkungen in veränderter oder unveränderter Form auf jeder Art von Speichermedium sowie als Print aufzubewahren. Die Werke dürfen publizistisch zur Illustration und zu Werbezwecken (u.a. auf Webseiten, für Marketing, Verkaufförderung, Verpackungen und Dienstleistungen) verwendet werden. Die Werke können mit anderem Bildmaterial, Grafik oder Text kombiniert, abgeändert oder beschnitten werden. Übertragen werden Nicht-Exclusive Nutzungsrechte auf Lebenszeit. Eine Weitergabe und ein Weiterverkauf der Werke ist nicht zulässig. 

Der Inhalt darf von dem Kunden in allen Medien (z. B. Online-Nutzung jeglicher Art, Print-Nutzung, TV, Kino, Theater, Videogramme (CD, DVD usw.), interaktive und multimediale Nutzung usw.) eingesetzt werden mit der Einschränkung, dass er nicht die Grundlage bzw. der Hauptbestandteil des vom Kunden verbreiteten Produkts ist. Diese Einschränkung gilt nur für den Fall, dass der Inhalt im Rahmen eines Wiederverkaufsprodukts angeboten wird (Wiederverkaufsprodukt = Waren, die nicht kostenlos abgegeben werden, sondern zum Kauf angeboten werden, wie Kalender, Poster, Postkarten, Leinwände, Tassen, Spielzeug, Stofftiere, Sportartikel, Haushalts-, Bad- und Küchenwaren, Kleidungsstücke, Bildbände). Für solche Wiederverkaufsprodukte ist eine Merchandising-Lizenz zu erwerben. 

4. Unerlaubte Nutzung

Die Inhalte dürfen nicht eingesetzt werden:

(a) für pornografische, sexistische, diffamierende, verleumderische, rassistische, Minderheiten oder religiös verletzende Darstellungen

(b) in einer dem Urheber oder die abgebildete Person/en herabwürdigenden Art und Weise bzw. wenn davon ausgegangen werden kann, dass der Urheber oder die abgebildete Person mit der Veröffentlichung (trotz Vorliegen eines sogenannten Model Releases = Freigabeerklärung) nicht einverstanden sein könnte. Zur Verdeutlichung: Dies betrifft alle Abbildungen, die diese Person in einer möglicherweise persönlichkeitsverletzenden Situation darstellt, einschließlich sexuellen oder angedeuteten sexuellen Handlungen oder Vorlieben, Drogenge- oder -missbrauch, Verbrechen, physischem oder mentalem Missbrauch oder Leiden, bzw. jedweder sonstigen Situation, die berechtigterweise wahrscheinlich für jedwede in dem Inhalt dargestellte Person anstoßend wäre (z.B. Dating-Seiten, Escort Services, Erotikangebote, pornografische Angebote, jugendgefährdende Seiten). In diesem Fall ist ein ausdrückliches schriftliches Einverständnis der betroffenen Person über die Webseite einzuholen (gegen eine pauschale Gebühr).

(c) als Marke, Geschmacksmuster, Logo oder Unternehmenskennzeichen oder als Teil hiervon.

(d) Für unerlaubte Kommunikationsmaßnahmen, weder direkt noch indirekt (z.B. Spamming)

(e) für sonstige unerlaubte Handlungen

5. Sonstiges

Sie erkennen an, dass Sie die Website nicht in einer Weise nutzen, die im Rahmen dieses Vertrages nicht gestattet ist oder gegen Rechtsvorschriften, Bestimmungen oder Gesetze der jeweiligen Rechtsprechung verstößt.

Wenn Sie als Urheber eines Werkes bzw. als Verwalter eines Urheberrechts, die Rechtmäßigkeit eines oder mehrerer Werke oder die Inhalte derer, auf der Webseite in Frage stellen, da Sie sich im Sinne des Urheberrechtsschutzes, in Ihren Rechten eingeschränkt oder verletzt sehen bzw. Rechte Dritter verletzt werden, haben Sie die Möglichkeit uns dieses mitzuteilen. 

Der Betreiber behält sich das Recht vor, beliebige Werke oder Inhalte, die in die Website hoch geladen oder eingestellt wurden, zu löschen, zu verschieben oder zu bearbeiten. 

Sie erkennen an und akzeptieren, dass WebOZ und ArtHdesign keine Verantwortung für Materialien oder Inhalte in anderen Websites übernimmt, auf die per Hyperlink oder in anderer Weise von der Website aus zugegriffen werden kann, einschließlich Weblogs, Kommentaren zu Weblogs oder Foren in der Website. Sie erkennen an und akzeptieren, dass der Betreiber nicht für Materialien oder Inhalte in Websites haftbar gemacht werden kann, auf die Sie per Hyperlink oder auf andere Weise umgeleitet werden.

Der Betreiber behält sich das Recht vor, beliebige oder alle in der Website zur Verfügung gestellten Dienste jederzeit zu ändern oder einzustellen. Sie erkennen an und akzeptieren, dass der Betreiber nicht dazu verpflichtet ist, die Website oder bestimmte Teile der Website oder bezogene Dienste für Sie bereitzustellen oder weiterhin bereitzustellen (unabhängig davon, ob die Nichtverfügbarkeit von Seiten absichtlich erfolgt). WebOZ und ArtHdesign behält sich das Recht vor, Ihr Mitgliedskonto jederzeit zu sperren oder Ihre Mitgliedschaft zu kündigen, einschließlich Ihres Mitgliedsnamens und Mitgliedskennworts, aber nicht darauf beschränkt.

Sie erkennen an und akzeptieren, dass die Webseite persönliche und bestimmte weitere Informationen über Sie in Form von „Cookies“ auf Ihrem Computer speichern kann. Diese Verwendung von Cookies erfolgt ausschließlich in Zusammenhang mit dem Betrieb der Website. Sie erkennen an und akzeptieren, dass bei Deaktivierung oder Einschränkung der Cookie-Verwendung auf Ihrem Computer sich diese Deaktivierung oder Einschränkung negativ auf die Verwendung und Funktionalität der Website auswirken kann. WebOZ / ArtHdesign verpflichtet sich, keine persönlichen Daten zu verweden, weiterzugeben oder zu verkaufen. Persönliche Daten werden ausschließlich für den Betrieb der Webseite gespeichert, und können von keinen weiteren Personen eingesehen werden.

Sie erkennen an und akzeptieren, dass Sie allein verantwortlich für die Nutzung Ihres Mitgliedskontos, Ihres Mitgliedsnamens und des zugehörigen Kennworts sind und dass der Betreiber die Verwendung Ihres Mitgliedskontos, Mitgliedsnamens oder Mitgliedskennworts als schlüssigen Beweis dafür ansehen kann, dass Sie die Website genutzt haben.

Sie akzeptieren, das nach Abschluss des Vertrages nicht mehr von diesem zurückgetreten werden kann. Nach dem Download eines Werkes (außgenommen der Layoutdatei, welche mit einem Wasserzeichen versehen ist) ist der Vertrag abgeschlossen, Sie sind verpflichtet die fälligen Lizenzgebühren zu zahlen, auch wenn die geplante Verwendung nicht erfolgt.

Die Layoutdatei, welche sich von jedem Werk angeboten, darf nur zum Test für das Layout Ihres entsprechenden Projektes bzw. zur Qualitätskontrolle heruntergeladen werden. Sie erkennen an, das diese Datei nicht gespeichert oder benutzt werden darf.

6. Anwendbares Recht

Als Grundlage der gesamten Geschäftsbeziehung gilt ausschließlich deutsches Recht. UN-Kaufrecht ist ausdrücklich ausgeschlossen.
Ausschließlicher Gerichtsstand für alle Ansprüche aus der Geschäftsverbindung ist Jena, Deutschland.
Soweit Bedingungen der oben aufgeführten Allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sind oder werden, sind die übrigen Bedingungen weiterhin wirksam. Die unwirksame Bedingung wird durch die gesetzliche Regelung ersetzt.